Force measurement technology by GTE

GTE Industrieelektronik GmbH
Helmholtzstr. 21, 38-40
41747 Viersen, GERMANY
+49 (0)2162 - 3703 - 0

Zubehör

Auf der vorigen Seite haben wir bereits unsere Schließkraftmessgeräte KMG-2000-G und KMG-Lite-BT vorgestellt. Unsere Entwickler haben alles dafür getan, um die Handhabung und Bedienbarkeit so einfach wie möglich zu gestalten. Um allerdings die Prüfanforderungen aus EN 12453 und DIN 16005 umsetzen zu können, ist die ergänzende Verwendung von mechanischen Hilfselementen unvermeidbar. Im Folgenden stellen wir unsere Palette an Messhilfen für unsere Messgeräte vor. Folgende mechanischen Zubehörteile sind verfügbar.

 

KMG-2000 – Zubehör

KMA – Kraftmessarm-Set

Das KMA-2000 Kraftmessarm-Set besteht aus zwei robusten Abstandshaltern aus Aluminium, die über ein spezielles Edelstahl-Element mit dem Messkopf des KMG-2000 verbunden werden können.

Die Länge der Elemente beträgt 300 und 500 mm. Somit können alle im Abschnitt Messung besprochenen Messaufgaben komfortabel und reproduzierbar bewältigt werden.

KMW – Kraftmesswinkel-Set

Das KMW-2000 Kraftmesswinkel-Set setzt sich zusammen aus zwei keilförmigen Aluminium-Blöcken mit den Winkeln 45° und 30° und einem Anschlusselement zur Befestigung des Messgerätes.

Besonders bei vertikalen Kipptoren oder bei Toren an Auffahrten ist dieses Zubehör ein unverzichtbares Hilfsmittel für hochwertig reproduzierbare Messungen mit dem KMG-2000.

PC-Software KMG-VD

Die Auswertesoftware KMG-VD ist ein unnverzichtbares Zubehör für die Kraftmessgeräte-Typen KMG-2000-G sowie das Vorgängermodell KMG-2000-L. Das Windowsprogramm wurde speziell für die Arbeit mit dem KMG-2000 entwickelt und unterstützt insgesamt fünf Sprachen.

Der Bedienung ist denkbar einfach. Nach dem Verbinden des Messgerätes mit einer USB-Schnittstelle des PCs kann der gesamte Messdatenspeicher per Mausklick vom Gerät in das System übertragen werden. Dort kann jede Einzelmessung mit ihrem Kurvenverlauf und den ermittelten Ergebnis-Parametern detailliert angezeigt und ausgewertet werden.

Zur Ertellung von normkonformen Messprotokollen verfügt das Programm über ein Projekt-Modul, in dem sich alle nötigen Anlagen-Informationen hinterlegen lassen und sämtliche Messdaten den entsprechenden Messstellen am Tor zugeordnet werden können. Anschließend ist ein Export als PDF-Dokument sowie das Drucken und Versenden möglich.

Besonders bei vertikalen Kipptoren oder bei Toren an Auffahrten ist dieses Zubehör ein unzichtbares Hilfsmittel für hochwertig reproduzierbare Messungen mit dem KMG-2000.

 

Weitere Informationen:

KMG-Lite – Zubehör

KMG-Lite – Distanz-Set

Das KMG-Lite Distanz-Set ist ein vollständiger Ergänzungssatz, um mit dem KMG-Lite sowohl an Automatiktüren und Horizontaltoren als auch an Vertikaltoren vereinfachte Schließkraftmessungen durchzuführen. Dafür enthält es ähnlich dem KMA Kraftmessarm-Set Abstandshalter für die Messpunkte 300 und 500 mm. Zusätzlich beinhaltet es allerdings ein robustes Kraftmessstativ, welches ideal für die Messung an jeder Art von Vertikaltoren ist. Im Gegensatz zu einfachen Abstandshaltern, muss das KMG-Lite in Verbindung mit diesem Kraftmessstativ vom Prüfer während der Messung nicht festgehalten werden. Dies erhöht den Komfort, verringert die für die Messung benötige Zeit und verhindert zudem Messfehler, die durch nicht senkrechte Krafteinleitung entstehen.

Das KMG-Lite Distanz-Set kommt in einem praktischen Koffer mit passender Einlage, in der neben allen Zubehör-Komponenten auch das Messgerät Platz findet. Ein praktischer Mehrwert für den Monteur vor Ort.

 

Weitere Informationen: